vergünstigte Tickets
für viele Theater

freie Terminwahl
Sie bestimmen, wann Sie ins Theater gehen und geniessen die Flexibilität eines ungebundenen Theaterbesuchers.

freie Stückwahl
Sie wählen aus Oper, Musical, Schauspiel, Konzert, Ballett, etc. (auch Premieren).

freie Theaterwahl
Sie erhalten Tickets für Staatstheater, Theater im Centrum tic, die kleine bühne 70 und das Wehlheider Hoftheater.

vergünstigte Gastkarten wenn Sie Tickets ausserhalb Ihres Abonnements erwerben. Oder wenn Sie jemanden einladen möchten, der nicht Mitglied ist oder keine CultCard besitzt.
So funktioniert´s:
Sie wählen ein Abo und entrichten dafür nur eine Grundgebühr (Mitgliedsbeitrag). Sie leisten keine Vorauszahlung auf die Eintrittskarten.

Im KULTURpunkt oder per Post erhalten Sie dann nach Bedarf Tickets für die von Ihnen gewünschte Vorstellung. Wie an einer Theaterkasse  - nur deutlich günstiger! Sie bestimmen was, wann und wo!

click -> Preisliste
click -> die häufigsten Fragen

Das Kleingedruckte: Erfüllen Sie in einer Saison nicht die Mindestabnahme Ihres Abos, so werden Ihnen für jeden fehlenden Theaterbesuch 5,00 EUR in Rechnung gestellt.
Es geht noch freier:
Sie möchten Sich in keiner Weise binden, aber dennoch günstig in die Theater gehen? Dann ist die CultCard genau das Richtige für Sie! Mit ihr können Sie 1 Jahr lang ermäßigte Tickets im KULTURpunkt erwerben, so oft Sie wollen, ohne jede Verpflichtung!

Für Kultur-Enthusiasten gibt es die CultCard Flatrate. Bei ihr sind sogar schon die Eintrittspreise enthalten! Mit ihr erhalten Sie jeweils ein Ticket für jede Veranstaltung in allen Theatern. Ausgenommen sind ledglich Gastspiele, Benefizveranstaltungen und die Spätvorstellungen an Sylvester.

Besonders attraktiv für Jugendliche: das Förder-Abo beim jugendKULTURpunkt!




SERVICE

Für Mitglieder:
Vorverkauf für viele Veranstaltungen in ganz Deutschland.
Der KULTURpunkt ist Mitglied im Bundesverband deutscher Volksbühnen. Gerne vermitteln wir bundesweit Theaterkarten unserer Partnerorganisationen.


Wer wir sind
KULTURpunkt ist ein Projekt des VolksBühne Kassel e.V. Theaterabo + Kultur.
Seit 1949 ist die gemeinnützige Vereinigung für kulturell und speziell am Theater interessierte Bürgerinnen und Bürger aktiv.  Ziel der Arbeit ist, Interesse für alle Angebote der Theater zu wecken und zu ermäßigten Preisen die Kasseler Theater und andere Veranstaltungen (Theater- und Kulturreisen, Lesungen, Sonderveranstaltungen etc.) zu besuchen. Der von den Mitgliedern gewählte Vorstand des Vereins ist für seine über 2000 Mitglieder ehrenamtlich tätig (Non-Profit-Organisation).

Wir fördern...
...die Kasseler Kunst- und Kulturszene. Regelmäßig verleihen wir den VolksBühne-Preis, gefördert durch die Städtische Werke AG Kassel, an die Künstler des Staatstheaters Kassel.
Der Anneliese Hartleb-KULTURpunkt-Preis, unterstützt von der Kasseler Sparkasse, wird an Künstler vergeben, die die Kasseler Kulturlanschaft nachhaltig geprägt haben.


Besonders günstig ins Theater kommen Sie als Mitglied beim KULTURpunkt.
Sie geniessen dann diese Vorteile: